Präventionsveranstaltungen      Berufsorientierungstage      Betriebserkundungen

Bau von Nistkästen     Brennballturnier     AG Niehoff     AG Garten     AG Holz

Das Team     Kooperationspartner     Übergang Schule-Beruf

Die Schulen haben insbesondere die Aufgabe, […] Auf Arbeitswelt und Beruf vorzubereiten, in der Berufswahl zu unterstützen und dabei insbesondere Mädchen und Frauen zu ermutigen, ihr Berufsspektrum zu erweitern,… (BayEUG 2012, Art. 2)

Die Umsetzung dieser Aufgaben wird nach dem Lehrplan zur Berufs- und Lebensorientierung in drei Lernbereichen umgesetzt:

Die 3 Lernberiche

Das Fach BLO-Theorie ergänzt die Berufliche Praxis mit theoretischem Hintergrund. Im Rahmen dieses Fachs werden zum Beispiel folgende Grundlagen geschaffen:

  • Schreiben von Bewerbungen
  • Schreiben eines Lebenslaufs
  • Vorstellungsgespräch (Rollenspiele)
  • Enge Zusammenarbeit mit der Berufsberatung:
    – Klassenelternabend mit dem Berufsberater
    – Einzelberatung durch den Berufsberater
    – Psychologischer Eignungstest am Arbeitsamt
  • Alltagsschriftverkehr, z.B. Ausfüllen von Formularen

Zusätzlich finden im Rahmen der BLO folgende Angebote statt:

  • Elternberatung
  • Elternabende
  • Berufskundliche Exkursionen
    – Besuch der Handwerkskammer
    – Erkundung von Förderlehrgängen
    – Besuch und Mitarbeit im Berufsausbildungswerk in
    Nürnberg
  • Erste – Hilfe – Kurs

Die Klassen 7-9 bilden die Sonderpädagogischen Diagnose- und Werkstattklassen und sollen die Schüler besonders auf ihr Berufsleben vorbereiten und damit die berufliche Eingliederung erleichtern:

Menü