Liebe Eltern,

wir hoffen, dass wir nach den Herbstferien wieder vollzählig in der Schule sein können.

Aber nachdem Schwabach jetzt auf der Stufe rot steht, treffen wir Vorkehrungen für zwei weitere Möglichkeiten, die nach den Herbstferien anstehen könnten.

Die Entscheidung über das Vorgehen trifft die Regierung und/oder das Gesundheitsamt.

Möglichkeit ist eine Teilschließung:

Dies bedeutet, dass Ihr Kind jeden zweiten Tag in die Schule kommt und an den anderen Tagen im Distanzunterricht schulische Aufgaben zu Hause erledigen muss.

Möglichkeit ist eine komplette Schließung der Schule:

Dies bedeutet, dass Ihr Kind nur noch im Distanzunterricht zu Hause arbeitet.

Die Klassenlehrkräfte werden Ihnen zum entsprechenden Zeitpunkt in einem Elternbrief mitteilen, wie die beiden Möglichkeiten in der Klasse Ihres Kindes umgesetzt werden.

Auch in den Ferien werden Sie aktuelle Informationen auf unserer Homepage finden. Bitte informieren Sie sich dort.

 

Mit freundlichen Grüßen

Gez. Schulleitung


Sehr geehrte Eltern,

auch wenn die COVID-19 Fallzahlen an diesem Wochenende in Schwabach und die Fälle der letzten 7 Tage/100.000 EW auf über 43 gestiegen sind, haben bisher noch keine neuen Informationen bzgl. der Schulbetriebes. Deswegen gehen wir davon aus, dass der Schulbetrieb am Montag weitergeht wie bisher.

Was sich ändern kann, da wir nun die Stufe GELB im Rahmen-Hygieneplan erreicht haben, ist, dass sich die Maskenpflicht für die Klassen 5 – 9 verschärft. Auf der Homepage der Stadt Schwabach ist mit Stand 17.10.2020 19:43 Uhr zu lesen:

“…Stufe Gelb für Schulen und Kitas

Schülerinnen und Schüler an weiterführenden Schulen ab Jahrgangsstufe 5 werden grundsätzlich zum Tragen der Mund-Nasen-Bedeckung auch am Sitzplatz im Klassenzimmer während des Unterrichts verpflichtet. An den Grundschulen muss im Unterricht keine Maske getragen werden.

Es können weiterhin alle Kinder die Kitas besuchen. Soweit die Einrichtungen offene oder teiloffene Konzepte umsetzten, müssen feste Gruppen gebildet werden, um eine bessere Nachverfolgbarkeit im Falle eines Ausbruchsgeschehens zu gewährleisten. Die Beschäftigten müssen eine Mund-Nasenbedeckung tragen. Kinder können weiterhin auch bei nur leichten Krankheitssymptomen die Kitas besuchen. …”

Hier geht es zum gesamten Artikel

Sollten wir weitere neue Informationen für Sie haben, werden wir Sie hier informieren.

Bleiben Sie gesund!

gez. Schulleitung

P I N N W A N D

28.10.2020

Schulbetrieb geht weiter wie bisher

Bitte beachten Sie die verschärfte Maskenpflicht in der Stufe ROT des Hygienekonzeptes.

Menü